Eine Initiative von:

Zahlen per Handyrechnung – Jetzt auch bei HANDYPARKEN

Parkscheine per Handyrechnung bezahlen. So einfach geht’s

App downloaden, Konto anlegen und sofort nutzen!

Die Österreicher wissen, wie man bequem parkt: Mit der HANDYPARKEN-App! Seit 2003 bieten mehr als 30 Städte diesen Service an: Von St. Pölten in Niederösterreich bis Gmunden in Tirol; Klagenfurt, Graz und neuerdings auch Oberwart und Klosterneuburg! Und natürlich kannst Du auch in Wien ganz bequem mit der HANDYPARKEN-App parken. Du brauchst keinen Parkschein oder Kleingeld mehr – zahle ganz einfach mit der HANDYPARKEN-App!

Über 1.300.000 registrierte NutzerInnen lösen so in Sekundenschnelle über drei Millionen Parkscheine im Monat.

Mit Handyparken zahlst du deine Parkscheine ganz einfach per Handyrechnung. So geht’s:

1. App downloaden & Konto anlegen

Lade dir die aktuelle Version der HANDYPARKEN-App im App-Store herunter (iOS / Android). Du nutzt HANDYPARKEN zum ersten Mal? Du kannst dein neues HANDYPARKEN-Konto einfach in der App oder auf www.handyparken.at anlegen.

2. Handyrechnung als Zahlungsweise auswählen & Parkschein buchen

Handyrechnung als Zahlungsweise auswählen: So richtest Du Dein Handyparken-Konto auf Deinem Smartphone direkt in der App ein.

Als Erstes musst du dich mit deinen Zugangsdaten in der Handyparken-App einloggen. Anschließend wählst du einfach bei der Buchung des Parkscheins „Handyrechnung“ als Zahlweise aus, dann die gewünschte Stadt, die Parkzone, dein Kennzeichen sowie die Parkdauer. Klicke danach auf „Buchen/Start“. So startest du den Buchungsvorgang.

3. Rufnummer einmalig bestätigen

Du musst Deine Rufnummer einmalig in der HANDYPARKEN-App bestätigen.

Nutzt du Zahlen per Handyrechnung zum ersten Mal? In dem Fall bestätige bitte als Nächstes deine Rufnummer: Dafür gibst du den zugeschickten SMS-Code ein und klickst auf „Weiter“.

4. Buchungsdetails kontrollieren und „Kauf/Start bestätigen“

In einem letzten Schritt kontrolliere bitte deine Buchungsdetails. Anschließend klickst du auf „Kauf/Start bestätigen“. Dein Parkschein wird dir dann direkt in der App angezeigt. Nähere Details zu deiner Buchung findest du in der Transaktionsübersicht unter „Mein Handyparken“.

Buchungsdetails kontrollieren und „Kauf/Start bestätigen“: Behalte mit der HANDYPARKEN-App immer den Überblick über Deine Parkscheine.

Glückwunsch! Du hast deinen ersten Parkschein erfolgreich per Handyrechnung bezahlt. War doch ganz einfach, oder?

Wo kannst Du mit Handy parken und bezahlen?

Eine vollständige Übersicht aller HANDYPARKEN-Standorte findest du hier. Klick einfach auf deine gewünschte Stadt und sieh nach, ob „Zahlen per Handyrechnung“ angeboten wird. Alle weiteren Informationen findest du auf www.handyparken.at.

Du willst mehr über Zahlen per Handyrechnung erfahren?

Dann findest Du hier alle wichtigen Anbieter (u.a. Apple und Google) in der Übersicht.

Ö3-Weihnachtswunder

„Sie spenden, wir senden!“ – so lautet das Motto des Ö3-Weihnachtswunders und das Motto ist Programm: Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll spielen vom 19. bis zum 24. Dezember gegen eine Spende

Weiterlesen »

Zahlen per Handyrechnung jetzt auch bei XOXO

Mit leistungsstarken und trotzdem leistbaren Tarifen fürs Smartphone und Cube haben Studierende in Österreich mit XOXO eine neue Alternative im Einheitsbrei der Anbieter. Und profitieren obendrein von den Vorteilen des Zahlverfahrens „Zahlen per Handyrechnung“ ohne zusätzliche Kosten für ein Zahlungsmittel.

Weiterlesen »